© Claude Pelet
Beginn: 11:00 Uhr  |  End: 15:00 Uhr
22. Oktober 2017
1

Ausstellung l'éclectique Claude Pelet | Vernissage mit Brunch

Haus der Kulturen
Am Nordbahnhof 1A
38106 Braunschweig
22. Oktober 2017
1

Anlässlich der Eröffnung der Retrospektive l'éclectique Claude Pelet findet einen Vernissage mit Brunch im Haus der Kulturen

Der Künstler Claude Pelet, geboren 1965, lebt in Lunel, in der Nähe von Nîmes, einer Partnerstadt Braunschweigs. Er ist Autodidakt, Maler und Gestalter von Comics. Die Ausstellung seiner Bilder im Haus der Kulturen „L’Eclectique Claude Pelet“, ist eine Retrospektive seiner vielfältigen künstlerischen Arbeit von den Anfängen bis zum heutigen Tag.

Anmeldung unter presidente@dfg-bs.de | Anmeldeschluß: 08.10.2017

Gebühr: Ohne kulinarischem Beitrag zum Buffet: 15€ (10€ für Mitglieder der DFG). Mit kulinarischer Beitrag zum Buffet: 10€ (5€ für Mitglieder der DFG). Bitte bei der Anmeldung mitangeben!

Eine Ausstellung der DFG Braunschweig-Wolfsburg in Zusammenarbeit mit der Stadt Braunschweig, mit dem Haus der Kulturen Braunschweig und der Antenne Métropole

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 29 Sep 2017 - 10:00 bis Sonntag 07 Jan 2018 - 10:00