© Philippe Savoir

Tanztheater International

Vom 01. bis zum 10. September 2016 präsentiert das große hannoversche Tanzfest bereits zum 31. Mal in kompakter Form Ausschnittedes aktuellen Bühnengeschehens. Der Fokus liegt dabei auf internationalen Größen der zeitgenössischen Tanzszene neben jungenTalenten, die gerade erst beginnen, die Festivalbühnen zu erobern.

Aus Israel, Frankreich, Deutschland, Belgien und den Niederlanden, aus denUSA, aus Australien und Portugal kommen die Choreograf*innen, die indiesem Jahr mit zehn abwechslungsreichen Produktionen beim Festivalgastieren werden. Darunter sind drei Uraufführungen, eine deutsche Erstaufführung und zahlreiche, bereits international ausgezeichnete Arbeiten.